Vanessa

Vanessa vom Elchweg

Ich bin Vanessa (PLO; CMO 0) , eine Urenkelin von Zarah und eine von zwei Zuchthündinnen im Elchweg. Auf allen bisherigen Ausstellungen erhielt ich immer als Beurteilung V1- V3 . Frauchen  hatte im Oktober 2014 einen schweren Unfall, deshalb wurde es leider mit dem Jugend-Champion nichts. Schade !!!  Allerdings habe ich es allen gezeigt, habe  an beiden Tagen in Mittenwalde (Berlin) 2017   " Rassebester- BOB" gemacht. Nun bin  ich nach einigen Siegen 2018  KfT-Champion.  Mein Papa ist Multichampion Flashlight Thunder vom Paradise of wind, hat in ganz Europa viele Male BOB und Championtitel gewonnen, danach auch in Amerika und Canada, zuletzt wieder in Leipzig 2017 auf der nationalen Schau auf der AGRA. Genau zum Neujahr 2019 bekam ich wieder Babys , diesmal 2 Mädchen. Es sollten ja mehr werden, das hat aber mein Frauchen verbockt, ist mit mir zu spät zum Rüden gefahren. Diese Beiden (Emilia und Emely/Mickey) sind jetzt ein Jahr alt und wunderschön. Da mich die Aufzucht der Beiden nicht weiter angestrengt hat, bin ich am 13.05.19  mit Leonhards Crispin verkuppelt worden. Hurra, am 14.07.2019 habe ich meine Sonntagskinder bekommen, insgesamt wunderschöne Welpen. Es sind 3 Rüden und 3 Mädchen , die sind wieder kerngesund.  Es ist diesmal Championnachzucht , unter der Rubrik "Welpenbildern " kann man beim G-Wurf dann Fotos von den Kleinen bewundern. Jetzt haben wir Dezember und die Babys sind schon lange aus dem Haus. Eine Tochter von mir, die Gina, ist bei uns geblieben, soll mal meine Nachfolgerin werden. Einige Foto von ihr kann man schon bewundern.  Ob sie bei uns bleiben wird, entscheiden wieder mal die Zähne, ansonsten stimmt mit der  Kleinen züchterisch alles. Zur Zeit geht Frauchen mit Gina Sonntags immer in die Welpen-Spielstunde, da hat sie ihren Bruder Gino getroffen. Wie schön die Beiden miteinander spielen, zeigt ein Video auf dieser Homepage.